Skip to main content

Gebärdensprache kostenlos lernen

Gebärdensprache kostenlos lernen – Gebärdensprache kostenlos lernen für Anfänger

Ihr habt jemanden kennengelernt mit dem ihr euch nur in Gebärdensprache unterhalten könnt? Oder es ist die pure Neugier und Interesse, weil ihr Gebärdensprache einfach toll findet! Aber wo anfangen?

Gebärdensprache lernen – Unsere 4 Empfehlungen für Sie als angehender Gebärdensprachler

Gerne werden Gebärdensprachen mit Zeichensprachen verwechselt. Zwar gibt es ein Fingeralphabet welches benutzt wird, um unbekannte Wörter zu buchstabieren. Aber Gebärdensprachen sind komplex, haben ihre eigene Grammatik und stehen den Lautsprachen in nichts nach. Man kann sich über jegliche Themen, komplizierte Sachverhalte, Gedanken und Emotionen unterhalten. Hier spielen nicht nur Gestik, sondern auch Kopf- und Oberkörperhaltung, die Mimik und der Blickkontakt eine entscheidende Rolle!

Wie kann man Gebärdensprache kostenlos lernen?

  • Mit Videos in Gebärdensprache auf YouTube
  • Im Internet
  • Auf Webseiten mit Gebärdensprachvideos
  • Mit gehörlosen Menschen zusammen
  • Mit kostenlosen APPs

In diesem Artikel findet ihr eine kleine Übersicht, die euch erste, kostenlose Einblicke in das Thema ermöglichen:

Schnupperkurs für Deutsche Gebärdensprache

Auf dieser Seite wird euch erklärt was genau Gebärdensprache ist und bietet in Form von Bild und Text schonmal die Möglichkeit, direkt zu praktizieren. Vom „sich vorstellen“, über die Grundelemente von Gebärden, bis hin zu Tipps, wenn man vertiefter in die Materie eintauchen möchte. Abschließend wird noch kurz darauf eingegangen auf was es beim Erlernen einer Gebärdensprache, oder Sprachen allgemein, ankommt. Für Berliner: Lernt Gebärdensprache in Berlin!




Gebärdensprache kostenlos lernen

(c) pixabay.com / jojooff

Gebärdensprache lernen per Video

In 5 Kapitel unterteilt findet ihr hier einen Kurs zur Alltagskommunikation in Deutscher Gebärdensprache. Es gibt sehr viele Kurzvideos für eine Vielzahl von Wörtern aus den Themenbereichen: Mensch, Stadt, Freizeit, Urlaub und Zuhause. Zudem könnt ihr Übungen machen in denen Videos abgespielt werden und man per multiple Choice Verfahren den richtigen Satz zuordnen muss. Sinnvolle Rubriken wie “Erste Gebärden”, Elternkurs, einem Wörterbuch und eine Grammatik-Übersicht runden das ganze ab. Kostenloser Tipp für die Bremer: Lernt Gebärdensprache in Bremen!

Gebärdenlexikon der Universität Hamburg

Wie die Überschrift schon nahelegt, bietet diese Web-Seite eine riesige Datenbank von Wörtern in Gebärdensprache. Dem Alphabet nach geordnet werden die Wörter anhand von Zeichnungen erklärt. Richtungspfeile zeigen grob, wie die Bewegung von Händen und Armen erfolgen sollte, um das entsprechende Wort darzustellen. Für Hamburger: Lernt Gebärdensprache in Hamburg!

Video in Gebärdensprache



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.